Über Ralph Günther

Als Gründer der exali GmbH verfüge ich über langjährige Erfahrung im Riskmanagement und der Versicherung von IT-Experten, Medienschaffenden und Consultants. Mehr

Zum Versicherungsportal

exali.de - Mein Business bestens versichert

RSS

RSS

Networking

Follow exali on Twitter  

Meta

Diese Seite wird überprüft von der Initiative-S

Wer im Business das Lachen verlernt hat, sollte sich eventuell einen neuen Job suchen. Denn nicht alles, was professionell betrieben wird, muss mit bierernster Miene geschehen. Diesen Grundsatz habe ich gerade in einem Buch zum Thema Projektmanagement ganz neu entdeckt. Ein Buch, das Spaß macht, bei dem gelacht wird und zeitgleicht wichtiges Expertenwissen vermittelt wird? Klingt prima? Das ist es!

Mit „Immer wieder einmalig: Erfolgreich in Projekten – pfiffig und kompakt“ wird gelacht und gelernt. ©KEHSLER KOMMUNIKATION & VERLAG

Mit „Immer wieder einmalig: Erfolgreich in Projekten – pfiffig und kompakt“ wird gelacht und gelernt. ©KEHSLER KOMMUNIKATION & VERLAG

Heute gibt es von mir mal wieder einen Buchtipp für alle, die mit Spaß bei der Arbeit sind.

Projektmanagement zum Lachen?

Was passiert, wenn eine erfahrene Projektmanagerin mit einer großen Portion Humor und einem bekannten Karikaturisten zusammenarbeitet? Es entsteht ein Business-Buch der anderen Art. Die Autorin Doris Helzle hat mit ihrem Buch „Immer wieder einmalig: Erfolgreich in Projekten – pfiffig und kompakt“ den Spagat zwischen Fachbuch und lockerer Lektüre gemeistert.

Wer Projektmanager sein will, muss lachen dürfen!

„Guter Sex und gutes Essen“, „Sehnsucht nach dem Paralleluniversum“ oder „Augenklappe und Zahnbürstentheorie“: Die Überschriften der insgesamt 20 Kapitel des 144 Seiten lagen Buches lassen schon erahnen, dass es sich hier nicht um ein klassisches Ratgeberbuch handelt. Trotz jeder Menge Humor hat die allerdings Autorin nicht an fundiertem Fachwissen und vielen guten Ratschlägen gespart.

In kleinen Anekdoten und witzigen Geschichten stecken die wichtigsten Schritte auf dem Weg zum erfolgreichen Projektabschluss. Angefangen bei einer gut strukturierten Projektplanung über die richtige Auswahl des Teams, bis hin zur eigenen Rolle im Projekt: In „Immer wieder einmalig…“  finden nicht nur Projektfrischlingen jede Menge Neues, für Projektprofis sind ebenfalls interessante Ansätze dabei.

Mehr als nur Humor: So lernt sich’s besser

Das Buch nutzt eine ziemlich simple aber geniale Lern-Idee, die schon im Kindergarten funktioniert und auch bei Business-Profis volle Wirkung zeigt. Wissenswertes wird mit Hilfe von positiven Emotionen (in diesem Fall mit Freude) vermittelt, was dazu führt, dass das Gehirn die Informationen besser und länger abspeichert. Um den Spaß am Buch noch ein wenig mehr zu steigern hat sich Doris Helzle vom Karikaturisten André POLOczek unterstützen lassen, der die einzelnen Kapitel illustriert.

Wer also ein klassisches Sachbuch sucht, dessen Vorlagen einfach Schritt für Schritt abzuarbeiten sind, der ist bei Doris Helzle falsch. Wer jedoch ein Business-Buch sucht, dass Spaß beim Lesen bringt und immer wieder zum Lesen und Lachen einlädt, der wird nicht enttäuscht.

Fazit: Mir gefällt das Buch besonders gut, weil es an vielen Stellen den Blick weg vom Projekt und hin zu den Menschen lenkt, die am Projekt beteiligt sind. Das Team ist auch meiner Erfahrung nach einer der wichtigsten Faktoren, die zu einem gelungenen Projekt beitragen, denn das beste Projektmanagement hilft nicht, wenn die Menschen miteinander nicht funktionieren. Wer also noch ein nettes Geschenk für (angehende) Projektmanager sucht, kann mit diesem Buch einen Volltreffer landen.

Weitere interessante Artikel:

Schreiben Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.