Über Ralph Günther

Als Gründer der exali GmbH verfüge ich über langjährige Erfahrung im Riskmanagement und der Versicherung von IT-Experten, Medienschaffenden und Consultants. Mehr

Zum Versicherungsportal

exali.de - Mein Business bestens versichert

RSS

RSS

Networking

Follow exali on Twitter  

Meta

Diese Seite wird überprüft von der Initiative-S

Masse statt Klasse ist im Webshop-Business leider oft die Devise. Der Kunde hat, auf der Suche nach seinem Wunschprodukt die Auswahl aus unzähligen, mal mehr oder weniger guten Shops. Umso wichtiger ist es, potenzielle Kunden durch Qualität und Service zu überzeugen. Ein gutes Mittel, um sich von der Masse abzuheben, sind gut gemachte Produktvideos. Die bringen dem Shop mehr als nur einen Vorteil.

Mit Videos Conversionrate im Webshop steigern

Produktvideos im Webshop können nicht nur das Suchmaschinenranking verbessern, sondern auch die Conversionrate steigern.

Wie sich Produktvideos auf die Conversionrate Deines Webshops auswirken, zeigt mein Fundstück der Woche.

Produktvideos im Onlineshop

Der Blogartikel „Erfolgreich im E-Commerce“ von how2.expert erklärt auf wirklich nette und eingängig Weise, wie Euer Webshop durch Produktvideos profitieren kann.

Los geht`s mit dem meiner Meinung nach wichtigsten Tipp: Videos bringen Vorteile beim Suchmaschinen-Ranking! In der Regel findet ein Großteil der Kunden den Weg in Euren Shop über Google und Co. Ein guter „Trick“ um dem Suchenden dort ins Auge zu springen sind Videos im Webshop. Google gewichtet Videos in seinem Algorithmus deutlich höher als reine Textelemente. Zusätzlich erscheint ein Video-Thumbnail (also quasi ein Mini-Screenshot des Videos) neben Eurer Produktinformation in den Suchergebnissen.

Wertvolle Tipps rund ums Produktvideo

Neben dem „Suchmaschinen-Bonus“ sprechen aber noch einige weitere Argumente dafür sich um Produktvideos zu bemühen. Die Experten von how2 erklären jeden Punkt Schritt für Schritt und bringen spannende Beispiele aus der Praxis. Zu den wichtigsten Argumenten für Produktvideos zählen:

  • Produktvideos schaffen einen Wettbewerbsvorteil
  • Produktvorteile aufzeigen – Kaufentscheidung erleichtern
  • Vertrauen wecken mit Erklärvideos
  • Verweildauer erhöhen
  • Produktvideos erhöhen die Kaufwahrscheinlichkeit
  • Erklärvideos steigern Konversionsraten
  • Retouren senken
  • Viraler Effekt steigert die Bekanntheit

Produktvideos möglichst vielfältig einsetzen

Ein Produktvideo muss kein eintöniges Erklärstück sein, das den potenziellen Kunden erst zu Tode langweilt und dann aus dem Webshop vertreibt. Ist ein Video gut gemacht, bietet es nicht nur einen Informationsmehrwert, sondern bringt auch einen gewissen Unterhaltungsfaktor mit sich.

Einen ganz entscheidenden Vorteil haben Videos außerdem: Sie sind das perfekte Mittel im social Web! Eine aktuelle Studie von socialbakers hat nämlich ergeben, das Videos auf Facebook die mit Abstand höchste Reichweite unter den Nutzern erzielen. Sie liegen deutlich vor reinen Text-Posts und Link-Posts, weit abgeschlagen liegen hier die Foto-Posts. Deshalb sind Produktbilder in Sachen Facebook nur eine mittelmäßige Alternative.

Fazit: Produktvideos sind zwar keine günstige Angelegenheit, allerdings sind sie eine wirklich gute Investition um die Conversionrate zu steigern. Im Hinblick auf den derzeitigen Reichweiten-Trend bei Facebook eignen sich die Videos zusätzlich, um möglichst viele potenzielle Kunden über möglichst viele Kanäle zu erreichen.

Weiterführende Informationen:

Heute schon gelacht? Die größten Webshop-Fails im Video

Werbung mit Prüfsiegeln? Hier müssen Shop-Betreiber vorsichtig sein!

Webshop-Betreiber: Die größten Fehler im Web-Design einfach erklärt

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Wenn Sie einen Kommentar abgeben, speichern wir zu den eingegebenen Daten Ihre IP-Adresse. Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklaerung.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.